Mögliche Kombinationen

  • Global Climate Politics + Global Energy Politics + Global Governance + Global Challenges

  • Ggf. Ersetzen durch andere Veranstaltungen im ISP möglich

  • Die Ringvorlesung Global Challenges ist insbesondere auch als Fachübergreifende Lehrveranstaltung empfehlenswert

  • Global Climate Politics (3 CP)

  • Veranstaltungsart: Seminar

  • Angebotsturnus: Variabel

  • Prüfungsform: Essays während dem Semester zu speziellen Themen auf Grundlage der Seminarliteratur und ggf. Eigenen Recherchen

  • Inhalt: Übersicht über die globale Klimapolitik in der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft sowie mögliche Herangehensweisen an das Problem

  • Vorkenntnisse nötig? Nein. Es handelt sich um eine PoWi-Masterveranstaltung, da das Fach aber für Nebenfächler offen ist, gehen sie darauf ein.

  • Erfahrungen:

    Global Challenges (3 CP)

  • Veranstaltungsart: Ringvorlesung, Themen wechseln jedes Jahr

  • Angebotsturnus: Sommersemester

  • Prüfungsform: Multiple-Choice-Test am Ende der Veranstaltungsreihe

  • Inhalt: Sehr vielseitige Betrachtung des Oberthemas (z.B. Fake News: Geschichte, Definition, Psychologie, IT-bezogene Lösungen….)

  • Vorkenntnisse nötig? Nein.

  • Erfahrungen: Der Lernaufwand für den Abschlusstest hält sich in der Regel sehr in Grenzen.

    Global Energy Politics (3 CP)

  • Veranstaltungsart: Seminar

  • Angebotsturnus: Variabel

  • Prüfungsform: Essays während dem Semester zu speziellen Themen auf Grundlage der Seminarliteratur und ggf. Eigenen Recherchen

  • Inhalt: Übersicht über die globale Energiepolitik in der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft sowie verschiedene thematische Schwerpunkte aus politikwissenschaftlicher Sicht

  • Vorkenntnisse nötig? Nein. Es handelt sich um eine PoWi-Masterveranstaltung, da das Fach aber für Nebenfächler offen ist, gehen sie darauf ein.

  • Erfahrungen:

    Global Governance (3 CP)

  • Veranstaltungsart: Vorlesung

  • Angebotsturnus: Variabel

  • Prüfungsform: Klausur

  • Inhalt: Kennenlernen des Begriffs Governance und seiner Facetten an vielen Beipsielen, man lernt den Umgangmit einigen Begriffen, die einem in PoWi-Seminaren begegnen können

  • Vorkenntnisse nötig? Nein. Es handelt sich um eine PoWi-Masterveranstaltung, da das Fach aber für Nebenfächler offen ist, gehen sie darauf ein.

  • Erfahrungen: Die Klausur besteht aus zwei Fragen, die aus einer Auswahl aus zehn Fragen entstammen, auf die man sich vorab vorbereiten konnte (jede Antwort ca. 1-2 Seiten). Die Vorlesung liefert beispielsweise die Definition einiger Fachbegriffe zu den Seminaren des ISP, muss aber nicht vorab gehört werden.

  • Kontakt

    Fachschaft Physik

    Hochschulstraße 12
    64289 Darmstadt

    Aktuell sind wir natürlich am besten per Mail zu erreichen.

    Fachschaftssitzung

    Die Sitzungen finden jeden Dienstag um 17:15 auf Jitsi statt.

    Wer daran teilnehmen will, kann uns gerne eine E-Mail senden. Mehr Informationen dazu hier

     

    A A ADrucken DruckenImpressum Impressum | Impressum Datenschutzerklärung | Sitemap Sitemap | Suche Suche | Kontakt Kontakt | Zuletzt geändert 01.05.2021
    zum Seitenanfangzum Seitenanfang